AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Haftungsausschluss:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die von mir gegebenen Ratschläge und Korrekturen in den einzelnen Kurseinheiten ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes oder einer nach österreichischem Recht zur Ausübung eines Heilberufes zugelassenen Person.

Jede Kundin/jeder Kunde erklärt verbindlich mit der Anmeldung, dass sie/er eine persönliche Haftpflicht- und Unfallversicherung besitzt. Eva Moser/Erwachen im Körper lehnt jegliche Haftung gegenüber Kundinnen und Dritten ab.

Teilnahmebedingungen:

Verletzungen, Operationen der letzten Jahre, chronische oder aktuelle gesundheitliche Probleme oder Schwangerschaft sind vor der Teilnahme an der jeweiligen Einheit Eva Moser bekanntzugeben.

Die Teilnahme an allen Angeboten erfolgt auf eigenes Risiko. Für allfällige Verletzungen und/oder gesundheitlich nachteilige Folgen wird jegliche Haftung abgelehnt.

Bei einer geringen Anmeldezahl kann der Kurs verschoben oder abgesagt werden. Bereits entrichtete Teilnahmegebühren werden in voller Höhe erstattet oder es kann auf Wunsch der Kundin/des Kunden eine Umbuchung auf einen anderen Kurs erfolgen. Weitere Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Eva Moser/Erwachen im Körper behält sich vor, eine Kurseinheit bzw. einen ganzen Kurs aus wichtigem Grund kurzfristig zu verschieben oder ausfallen zu lassen. Im Fall der Absage werden bereits entrichtete Gebühren in voller Höhe erstattet. Auf Wunsch der Kundin/des Kunden kann auch eine Umbuchung erfolgen. Ein weiterer Schadenersatzanspruch besteht nicht.

Stornobedingungen: 

Bei schriftlicher Absage bis 2 Wochen vor Veranstaltungstermin wird keine Stornogebühr eingehoben. Bei Stornierung im Zeitraum von 14 bis 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50% des Kursbetrages fällig. Bei späteren Absagen wird die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet außer eine Ersatzperson übernimmt den Platz. Bleibt die/der TeilnehmerIn dem Kurs ohne zeitgerechte Abmeldung einfach fern, wird ebenso die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet.

Absage von Persönlichem Unterricht:

Vereinbarte Termine für Privatstunden sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24h vorher abgesagt, ist der volle Betrag zu leisten.

Datenschutzerklärung:

Der Schutz deiner Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite deine Daten ausschließlich auf Grundlagen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).
Die Daten, die du auf meiner Webseite für die Anmeldung zum Newsletter oder zur  Kontaktaufnahme eingibst, sind vor dem Zugriff unberechtigter Dritter gesichert.
Du erhältst den Newsletter ausschließlich auf deine Zustimmung. Entweder du abonnierst den Newsletter über meine Webseite oder über ein Formular, das du im Rahmen einer meiner Kurse ausfüllen kannst. Die Daten für den Newsletter werden nicht an Dritte weitergeben. Das Abo des Newsletters kannst du jederzeit stornieren.

Daten, die du im Rahmen eines Kurses in ein Anmeldeformulars eingibst, sind vor der Einsicht Dritter geschützt.

Eine Weitergabe deiner Daten erfolgt lediglich im Zuge der Kooperationen mit der „Wilden Feldküche“ (betrifft nur das „Frauen*camp) ausschließlich für organisatorische Zwecke. Die Wilde Feldküche hat für die Zustimmung gesorgt, dass ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Es steht dir gemäß geltendem Recht zu, jederzeit bei mir schriftlich nachzufragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei mir gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhältst du so bald wie möglich.

 

Copyright:
Die Weiterbenutzung von Texten und Bildern/Grafiken, auch auszugsweise, ist ohne Genehmigung der © Eigentümerin nicht gestattet.

Newsletter Anmeldung