slide 1
Yoga - Count your Blessings
Yoga - Lebe was du liebst
Yoga - Back to the Roots
Image Slide 1
Image Slide 2
Image Slide 3
Yoga - Count your Blessings
Yoga - Lebe was du liebst
Yoga - Back to the Roots
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Authentic Movement mit Mutter Natur


Ich lade dich ein zu einer Reise durch die vielleicht faszinierendsten Landschaften, die du jemals bereisen kannst: deine inneren, ganz persönlichen Körperlandschaften!


Was ist Authentic Movement?

Authentic Movement ist eine intuitive Embodiment-Praxis. Mit geschlossenenen Augen erlebst du deinen Körper von innen und lässt spontane Bewegungen zu. Es gibt keinerlei Anleitung. Diese Bewegungen sind von großer und spürbarer Bedeutung, denn dein inhärentes Körperwissen entfaltet jene ureigenen Bewegungen, die deinem ganz persönlichen Blueprint entsprechen und Harmonie, Heilung und Kraft in deinen Körper schleusen. Sie befreien dich von Blockaden und erwecken neue, authentische Lebendigkeit und Ausdruckskraft.

Unter Schwestern können wir uns vertrauensvoll öffnen, uns niederlassen, unseren Körper vollständig bewohnen und den inneren Reichtum an Kreativität erfahren.

Körper an Körper mit Mutter Natur können wir unser ursprüngliches Wesen kennenlernen und befreien. Du empfängst Bewegungen, die dich zutiefst aufladen und regenerieren. Sie weben dir dein ureigenes Strickmuster, dein Lichtkleid, flicken dabei löchrige Stellen und Zerrissenes wird wieder zusammengefügt. Die Wirkung deiner ureigensten Bewegungen inmitten der Heilkraft der Natur ist immens!

Zu zweit üben wir das intuitive Sehen und das Gesehen werden. Im Anschluss an eine Bewegungssequenz verbalisieren wir das Erleben unserer Bewegungen.

Authentic Movement ermöglicht uns die Erfahrung von verkörperter, weiblicher Spiritualität. Wir erleben die Heiligkeit in jedem Atemzug, jeder Bewegung, jedem Moment und die Stärkung unserer Liebe, Präsenz und Authentizität für den Alltag.

Neue Termine im Frühling 24
in der wilden Natur am Stadtrand von Freistadt (Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)
bei Schlechtwetter im I-Ging-Haus
Wertschätzung: € 20,-