Über Mich

 

 

 

Yogini

leidenschaftliche Tänzerin

Lehrerin für Rituellen Frauentanz

Women´s Group Facilitator

Pädagogin

Mutter

 

 




Erster Beruf:

  • Volksschul- und Sonderpädagogin, Montessoripädagogin

Seit mehr als 20 Jahren kontinuierliche Ausbildung und Praxis in ganzheitlicher Körperarbeit, Yoga und Tanz:

  • Afro Tanz, Modern Dance, Ausdruckstanz, Authentic Movement (1992 – 2000)
  • Ausbildung in der Grinberg-Methode (Stufe II), grinbergmethod.com (1998 – 2000)

Sieben Jahre Auslandsaufenthalt in Paris (2001 -2008):

  • Gründung einer Praxisgemeinschaft für die Grinberg-Methode
  • Freie Mitarbeiterin im Gesundheitszentrum B-Harmoniewww.b-harmony.com
  • Yoga (Sivananda)
  • Sakrale Bewegungen nach Gurdjieff
  • Schamanischer Trance Tanz
  • zertifizierte Ausbildungen in energetischer Körperarbeit

Weitere zertifizierte Ausbildungen:

  • Dance and Spirit – Spiritueller Frauentanz bei Uta Köck, www.dance-and-spirit.at (2009 – 2010)
  • Frauenritualtänze bei Laura Shannon, laurashannon.net (2010 – 2011)
  • Kinder-Yoga-Lehrerin am PGA Linz (2012)
  • ganzheitliche Tanz- und Bewegungspädagogik: Authentic Movement, Contact Improvisation, Zeitgenössische Tanzimprovisation, Bodywork bei Sabine Parzer, holistic-dance.at (2013 – 2014)
  • Klassische Yoga Ausbildung RYS 200+ bei Birgit Pöltl und Florian Reitlinger, yogazentrum.md (2013 – 2014)
  • Sacred Sexual Union: Gebärmutterweisheit und Heilige Intimität bei Anaiya Sophia, anaiyasophia.com (2013 – 2014)
  • Awakening Women Frauentempelgruppentraining, www.awakeningwomen.de (2016)
  • Yin Yoga Ausbildung bei Stefanie Arend, www.yin-yoga.de (2017)

Eva bildet sich konstant weiter:

Yogini-Retreats und Sadhanas mit Chameli Ardagh (Awakening Women Institute), YinTao Yoga mit Renu Li (www.tao-yoga.com),
Yoni Yoga mit Sofia Sundari (www.sofiasundari.com),
Aufbauseminare in Rituellem Frauentanz bei Laura Shannon und Uta Köck,
Romatänze bei Sani Rifati

„Yoga und Tanz sind für mich alte Künste, die die Rückbindung an das Geheimnis Leben lehren. Unseren Körper als Instrument auf die Schwingungen des Lebens feinzustimmen bedeutet für mich lebendig gefühlte Liebe zum Leben.“

Eva lebt mit ihrem Sohn (geb. 2011) in Freistadt, Oberösterreich.

Newsletter Anmeldung